Pressotherapie Lymphdrainage

 

 

Immer mehr Frauen und auch mehr Männer empfinden die Oberarme, Bauch, Beine und Po als ihre Problemzonen. Mit der Pressotherapie haben wir die richtige Strategie für Optimierungsbedarf.

 

Die Pressotherapie, die so genannte maschinelle Lymphdrainage, regt den Stoffwechselprozesse an.

Dadurch entsteht eine besondere Wirkung auf den Lymphfluss. Flüssikeitsansammlungen, Gewebestauungen und Schwellungen können damit gelöst werden.

 

Lymphdrainagegerät arbeitet mit dem Druckluft, dabei werden an den zu therapierenden Körperregionen verschiedene Manschetten angelegt, die über Schläuche mit dem Druckluftkompressor verbunden sind – so kann der gewählte Luftdruck an den entsprechenden Regionen wie Beine, Füße, Arme und Taille aufgebaut werden und die Druckwellenmassage gezielt erfolgen. 

 

Durch die sanfte Druckwellenmassage wird in den tiefer liegenden Hautschichten der Lymphfluss aktiviert.Bei der mechanischen Lymphdrainage (Gleitwellenmassage) wird das Bindegewebe nicht durch Hand- und Fingermassagetechniken gestärkt, sondern durch ein spezielles Gerät, das gleichmäßigen Druck auf Haut und Bindegewebe ausübt.

 

Bei der Lymphdrainage wird die angesammelte Flüssigkeit sanft aus dem Gewebe in das Lymphgefäßsystem geleitet und überflüssige Stoffe über Nieren und Blase abgebaut.

 

Die Lymphdrainage ist eine Massage, die Wunder wirkt! Sie kann nicht nur Schwellungen lindern und Dein Immunsystem anregen, sondern ist auch ein echter Geheimtipp gegen lästige Orangenhaut.

 

Dauer 30 - 45  min.

Kosten : 29-,- 45,- Euro 

 

Paket für 5 Anwendungen je 45 min. 200,- Euro

Paket für 10 Anwendungen je 45 min. 399,- Euro