Das Piercing als Dauerakupunktur

 

Nach Ansicht von Experten für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kann ein Piercing wie eine dauerhafte Akupunktur mit einer sehr dicken Nadel wirken . Dabei ist die Wirkung umso intensiver, je gezielter das Piercing in einem Akupunkturpunkt sitzt.

Hier gehen aber die Meinungen stark auseinander. 

 

Mythos , Placebo, einfach nur Schmuck oder doch ein Effekt ?

 

Diese Piercings gegen Beschwerden werden  an bestimmten Punkten im Ohr gestochen. Heilpraktiker oder Akupunkteure glauben, dass die Stimulation das Leiden ganz oder teilweise lindert.

 

Wir haben Diese Piercings mittlerweile mehrfach gestochen und freuen uns, dazu beigtetragen zu haben, dass ein Teil unserer Kunden positive Veränderungen feststellen konnten. Andere bemerken auch gar keine Veränderung oder nur teilweise.

 

Im schlimmsten Fall hast du keinen Effek und dafür zierrt einfach ein tolles Schmuckstück dein Ohr .

 

Wir sagen aber auch noch mal ganz klar: Dieser Körperschmuck ist kein offiziell anerkanntes medizinisches Heilmittel. Ein Piercing ersetzt keinen Arztbesuch und bitte ändere nicht ohne